Teleskopstange Katzennetz

Katze auf Balkon mit Katzennetz Teleskopstange
Kann man das Katzennetz nicht gut anbinden, helfen oft Teleskopstangen | Foto: ZoranPhotographer / depositphotos.com

Teleskopstange für ein Katzennetz, häufig ein unerlässlicher Helfer

Katzennetze bieten Sicherheit, für Hauskatzen, die auf Balkonen oder vor geöffneten Fenstern sitzen. Um die notwendige Sicherheit bieten zu können, sind Katzennetze notwendig, die vor Fenstern und Balkone gespannt werden. Die Hauskatzen können somit eine bestimmte Freiheit genießen, sind aber vor der Außenwelt geschützt.

Was ist eine Teleskopstange für ein Katzennetz?

Teleskopstangen bieten eine Möglichkeit, Katzennetze an Balkonen und Fenstern anbringen zu können, ohne dass ein Bohrer in die Hand genommen werden muss.

Teleskopstangen können auf eine definierte Länge ausgefahren und durch einfaches Drehen angespannt und fixiert werden. Die Katzennetze, die aufgespannt werden sollen, werden zuvor auf die verbauten Teleskopstangen aufgezogen oder, je nach Machart, nachträglich mit Kabelbindern angebracht.

Schrauben oder Bohrungen sind nicht notwendig, um die notwendigen Katzennetze an Fenstern und Balkonen anbringen zu können, damit die Katzen, die dort leben, nicht abstürzen, wenn Teleskopstangen für Katzennetze verwendet werden.

wichtigViele Katzen verenden kläglich, wenn sie von Fenstern und Balkonen abstürzen, weil sie als Hauskatzen gehalten werden und das Leben als Wildkatze nie kennengelernt haben.

Eine Teleskopstange für ein Katzennetz ist daher eine gängige Methode, um eine effektive Absturzsicherung für Katzen, die als Hauskatzen gehalten werden, bauen zu können.

Eine Teleskopstange für ein Katzennetz kann mehrdimensional genutzt werden. Sowie vertikal, wie auch horizontal. Aufgrund einer inneren Schraubung kann die Teleskopstange für ein Katzennetz flexibel und vielseitig eingesetzt werden, ohne dass eine Bohrung notwendig wird. Von diesem Umstand bei einer Teleskopstange für ein Katzennetz profitieren zumeist Bewohner von Mietwohnungen, denen Bohrungen an den Fensterrahmen und Wänden oft vertraglich untersagt sind.

Für die sichere Anbringung von Katzennetzen sind Teleskopstangen daher oft unerlässlich. Obwohl die Katzenhaltung in Mietwohnungen zumeist erlaubt ist, besteht eine Gratwanderung zwischen Tierliebe und Tierquälerei.

Damit die heiß geliebten Katzen in der Wohnung artgerecht gehalten werden können, ist eine Anschaffung von einer Teleskopstange mit einem Katzennetz wichtig, damit sich die Katzen frei bewegen können und sicher sind.

Besonders dann, wenn die Mietwohnung sich in einem der oberen Stockwerke befindet und die Katzenbesitzer befürchten müssen, dass eine übermütige Hauskatze in den Tod stürzt.

Warum eine Teleskopstange für ein Katzennetz kaufen?

Hat ein Vermieter das Bohren an der Fassade vertraglich verboten, ist die Nutzung von einer Teleskopstange für die Anbringung von einem Katzennetz unverzichtbar. Die Fixierung von einem Katzennetz mithilfe einer Teleskopstange ist fest und sicher. Selbst schwere Katzen können sich in einem aufgehängten Katzennetz hochziehen und an ihm klettern, ohne dass die aufgespannte Teleskopstange von einem Katzennetz verrutscht.

Die Technik, für die bohrfreie Anbringung von Katzennetzen mithilfe einer Teleskopstange verwendet wird, ist bereits altbekannt. In vielen Bädern werden auf diese Art Duschvorhänge vor Duschen und Wannen fixiert, wenn die Kachelbereiche nicht angebohrt werden dürfen.

Eine Teleskopstange für ein Katzennetz ist preisgünstig und leicht verbaubar. Steht die Sicherheit von Katzen an erster Stelle, ist die Montage von einem schützenden Katzennetz schnell erledigt, wenn für die Anbringung Teleskopstangen verwendet werden. Mit wenigen Handgriffen ist eine Teleskopstange für ein Katzennetz auf die passende Länge gebracht und durch Einspannung fest und dauerhaft fixiert.

Was macht eine Teleskopstange für ein Katzennetz so besonders?

Eine Teleskopstange für ein Katzennetz bietet verantwortungsvollen Katzenbesitzern folgende Vorteile:

  • ein sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • schnelle und zuverlässige Sicherheit für Katzen, ohne dass Wände angebohrt werden müssen
  • sichere und einfache Verwendung, handwerkliche Vorkenntnisse sind nicht notwendig
  • kann in Innen- und Außenbereichen verwendet werden
  • für die Montage ist kein Werkzeug notwendig

Katzenbesitzer, die planen ein Katzennetz anzubringen, können sofort zur Tat schreiten, sobald die passenden Teleskopstangen und Katzennetze gekauft sind.

Im Handel werden Sets, bestehend aus einer Teleskopstange mit einem Katzennetz angeboten. Je nach Ausmaß und Form von Balkonen, reicht die im Set inkludierte Teleskopstange für die Montage des Katzennetzes nicht aus.

Es ist daher von Vorteil, dass im Handel auch einzelne Teleskopstangen angeboten werden, die genau passend zu persönlichen Bedarf (Länge, Durchmesser, Material) auswählbar sind. Hinzu kommt, dass die im Handel verfügbaren Sets, die aus einer Teleskopstange und einem Katzennetz bestehen, nicht für alle Balkone oder Terrassen ausreichend groß sind. Katzenbesitzer, die Sondermaße für die Absicherung von:

  • Fenstern
  • Balkonen
  • Terrassen

benötigen, sollten daher die notwendigen Teleskopstangen und Katzennetze getrennt voneinander, einzeln kaufen. Somit ist immer gewährleistet, dass eine individuell benötigte Größe für Jedermann verfügbar ist.

Ist eine Teleskopstange für ein Katzennetz für alle Katzen geeignet?

Eine Teleskopstange, die ein Katzennetz sicher an Wänden fixieren soll, ist für alle Katzenbesitzer geeignet, die Fenster und Balkone für ihre Katze absichern möchten.

Hierbei ist es ganz egal, wie:

  • groß
  • alt
  • schwer
  • flink

eine Katze ist. Wichtig ist, dass sowohl Teleskopstange, wie auch das Katzennetz, stabil und belastbar sind. Sobald diese fachgerecht angebracht sind, ist die Katze vor einem Absturz gesichert.

Kleiner Tipp:

Da sehr niedrige Temperaturen evtl. das Material der Teleskopstange zusammenziehen können, ist es empfehlenswert, wenn Sie im Winter hin und wieder ausprobieren, ob der Sitz der Teleskopstange noch sicher ist. Sollte sie ein wenig wackeln, kann sie mit wenigen Handgriffen nachjustiert werden, indem sie ein wenig weiter aufgespreizt wird.

Gibt es bei Teleskopstangen für ein Katzennetz Unterschiede?

Teleskopstangen für Katzennetze werden von unterschiedlichen Herstellern im Handeln angeboten. Sie können nicht nur von Wand zu Wand, sondern auch auf Balkongeländer gespannt werden. Auf Wunsch sind Teleskopstangen mit einer Mauer-Klemme versehen. Die Wahl, welche Teleskopstange für ein Katzennetz die richtige ist, hängt von den baulichen Gegebenheiten ab, die in dem Wohnbereich vorliegen, in dem die Teleskopstange für ein Katzennetz verwendet werden soll. Es ist daher wichtig, dass alle Wandbereiche genau anschaut, vermessen, am besten noch fotografiert werden, damit, wenn ein Fachmann zu Hilfe gezogen wird, die passende Teleskopstange schnell gefunden werden kann.

Katze vor Teleskopstange Katzennetz
Verbietet der Vermieter ein Bohren in den Wänden, kann der Balkon mit einem Teleskopstangen Katzennetz gesichert werden | Foto: crayphoto / depositphotos.com

Wie viel kostet eine Teleskopstange für ein Katzennetz?

Der Preis einer Teleskopstange für ein Katzennetz ist abhängig von:

  • der Länge
  • der Machart
  • den verwendeten Materialien

in der Regel kosten Teleskopstangen für Katzennetze zwischen 10 und 40 Euro.

1. Trixie 4413, Teleskopstange mit Geländer-Klemme

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Teleskopstange für Katzennetze, die direkt an einem Balkongeländer angebracht werden kann. Die verzinkte Geländer-Klemme kann bis zu 3,5 cm geöffnet werden. Die Teleskopstange ist aus Aluminium gefertigt und lässt sich in der Höhe zwischen 1 und 2 Meter verstellen. Von der Form her ist die Teleskopstange leicht gewinkelt, damit den Katzen noch mehr Sicherheit geboten werden kann. Die Anbringung ist bohrfrei und ohne Verwendung von Werkzeug möglich.

Vorteile:

  • gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • robust
  • langlebig
  • leicht an Balkongeländer montierbar
  • durch den Kauf mehrerer Teleskopstangen können beliebig lange Balkone geschützt werden
  • stabil

Nachteile:

  • Je nach dem Durchmesser von einem Geländer sind die inkludierten Geländerklemmen ein wenig klein. Durch die zusätzliche Verwendung von Kabelbindern kann jedoch Abhilfe geschaffen werden.

Fazit:

Mithilfe dieser Teleskopstange für ein Katzennetz kann ein Balkon mit einem Geländer schnell und einfach mit einem Katzennetz abgesichert werden. Die Montage ist selbsterklärend. Weder eine Bohrmaschine, noch ein anderen Werkzeug sind für die Anbringung notwendig. Um den festen Sitz der Teleskopstange am Balkongeländer noch ein wenig zu verbessern, kann die Anbringung von Kabelbindern hilfreich sein.

Angebot
Trixie 4413 Geländer-Klemme mit Teleskopstange
635 Bewertungen
Trixie 4413 Geländer-Klemme mit Teleskopstange
  • Für Katzenschutznetze
  • Gewinkelte Teleskopstange verhindert das Hinüberklettern der Katze
  • Teleskopstange, Aluminium, verstellbar 1-2 m

2. Trixie 4414, Teleskopstangen, 1,28-3,20 Meter

Bei dem Angebot handelt es sich um eine Teleskopstange für ein Katzennetz, die aus Aluminium gefertigt ist und aus 3 Teilen besteht, die ineinander gesetzt, in der Länge her, zwischen 128 cm bis 320 cm beliebig einstellbar sind. Am oberen und unteren Ende befindet sich jeweils ein kleiner Metallteller, damit das feste Einspannen der Teleskopstange zwischen Decken- und Bodenbereich von Balkonen oder Terrassen problemlos möglich ist. Die Verwendung von einer Bohrmaschine oder anderen Werkzeugen ist für den Aufbau nicht erforderlich. Um an der Teleskopstange für ein Katzennetz wirklich ein Katzennetzbefestigen zu können, muss mindestens eine weitere Teleskopstange dieser Modellart gekauft werden. Je nach Länge von einem Balkon sind mehr als eine weitere Teleskopstange notwendig, damit ein Katzennetz sicher gespannt / aufgehängt werden kann. Je nach Breite von einem Balkon kann die ausziehbare Teleskopstange sowohl vertikal, wie auch horizontal verwendet werden.

Vorteile:

  • einfach montierbar
  • günstig
  • rostfrei, da aus Aluminium gefertigt
  • flexibel einstellbar

Nachteile:

  • Der Aufbau fällt alleine etwas schwer, eine Hilfsperson wäre empfehlenswert.

Fazit:

Die Teleskopstange für ein Katzennetz ist ein Hilfsmittel zur Anbringung von Katzennetzen vor Fenstern und Balkonen. In den meisten Fällen reicht eine einzige Teleskopstange für ein Katzennetz nicht aus. Es müssen mindestens 2 Teleskopstangen gekauft werden, damit die bohrlose Anbringung von Katzennetzen möglich ist. Da dieses Modell aus Aluminium gefertigt ist, müssen genau die Herstellerangaben betrachtet werden, wie die Tragkraft der Teleskopstange beziffert ist, vor allem dann, wenn schwere Katzen geschützt werden sollen, die gerne an Katzennetzen hochklettern.

Angebot
TRIXIE Spannstange, 1,28–3,20 m
  • Für Katzenschutznetze
  • Befestigungsstange für die Verbindung von Wand zu Wand oder Fußboden zur Decke
  • Verstellbar 1,28 - 3,20 m

3. Trixie 4412 Teleskopstange mit Mauer-Klemme

Mithilfe dieser Teleskopstange aus Aluminium, die mit einer verzinkten Mauer-Klemme versehen ist, lassen sich Katzennetze schnell und einfach an Balkonen befestigen. Die Mauerklemme kann bis zu 19,5 cm verstellt werden, die Aluminium Teleskopstange ist zwischen 100 und 200 cm verstellbar.

Vorteile:

  • einfache Montage
  • Werkzeuge oder Bohrmaschinen werden für die Montage nicht benötigt
  • rostfrei, da aus Aluminium und verzinkt
  • gutes Preis- / Leistungsverhältnis

Nachteile:

  • Da die Teleskopstange aus Aluminium ist, kann sie nicht so stark belastet werden, wie eine vergleichbare Teleskopstange aus Stahl.

Fazit:

Die Teleskopstange mit Mauerklemme ist ein günstiges Angebot, das sich einfach und mit wenig Aufwand verbauen lässt. Besonders in Innen- und Außenbereichen, in denen das Bohren vom Vermieter verboten ist, kann diese Teleskopstange für ein Katzennetz einfach und ohne Bohren angebracht werden. Da Aluminium leicht und nicht so stabil wie Stahl ist, darf das ausgewählte Katzennetz nicht zu schwer ausfallen. Die Katzen, die mit dieser Teleskopstange in Kombination mit einem Katzennetz geschützt werden soll, darf daher auch nicht sonderlich schwer sein. Dieses Angebot bezieht sich nur auf eine Teleskopstange für ein Katzennetz. Je nach Länge von einem Balkon müssen noch weitere Teleskopstangen, samt Katzennetz, hinzugekauft werden.

Angebot
Trixie 4412 Mauer-Klemme mit Teleskopstange
  • Für Katzenschutznetze
  • Gewinkelte Teleskopstange verhindert das Hinüberklettern der Katze
  • Teleskopstange, Aluminium, verstellbar 1-2 m

Für wen sind Teleskopstangen für ein Katzennetz geeignet?

Eine Teleskopstange für ein Katzennetz ist für Katzenbesitzer geeignet, die ihre Katzen vor Abstürzen von Balkonen oder Fenstersimsen, schützen wollen.

Besonders dann, wenn die Katzen als Haus- und Wohnungskatzen ausschließlich in geschlossenen Wohnungen oder Häusern leben, ist die Verwendung von einer Teleskopstange für ein Katzennetz angeraten. Lesetipp: Katzennetz für Balkone.

Katzen sind von Natur aus neugierig und möchten die Umwelt erkunden. Sobald Fenster und Balkone mit Katzennetzen geschützt sind, kann ein Stubentiger gefahrlos in den eigenen vier Wänden frei herumlaufen.

Katzen können sich dann sicher auf Fensterbänke oder Balkonbrüstungen setzen und die Umwelt artgerecht beobachten. Eine Teleskopstange für ein Katzennetz bietet den Vorteil, dass sie ohne Verwendung von Schrauben und Bohrmaschine einfach und sicher montiert werden kann. Da keine Bohrlöcher entstehen, kann sich kein Vermieter beschweren.

Gibt es bei Teleskopstangen für ein Katzennetz Qualitätsunterschiede?

Bei Teleskopstangen für ein Katzennetz kann es einige Qualitätsunterschiede geben. Besonders wichtig sind folgende Kriterien:

  • Material
  • maximale Belastbarkeit
  • minimale und maximale Länge, die eingestellt werden kann
  • Art der Befestigung

Um alle Kriterien vor dem Kauf einer Teleskopstange für ein Katzennetz erfassen zu können, ist es angeraten, die Herstellerhinweise genau durchzulesen. Im Zweifelsfall können beim Hersteller oder Verkäufer noch Rückfragen gestellt werden.

Worauf sollte beim Kauf von Teleskopstangen für ein Katzennetz geachtet werden?

Beim Kauf einer Teleskopstange für ein Katzennetz sollte der Bereich, der geschützt werden soll, genau vermessen werden.

Fotos von den Balkonen oder Fenstern können bei einer fachkundigen Beratung von einem Verkäufer oder Hersteller hilfreich sein, damit genau die passende Teleskopstange für ein Katzennetz gefunden werden kann. Da Teleskopstangen aus den unterschiedlichsten Materialien gefertigt werden, sollte bekannt sein, wie stark diese belastet werden sollen, damit die Teleskopstange für ein Katzennetz dementsprechend ausgelegt ist. Hinzu kommt die Länge des Bereiches, der geschützt werden soll. Sie müssen diese kennen, damit Sie ausreichend viele Teleskopstangen für Katzennetze kaufen.

Tipp:

Damit der beste Schutz für die Katze gewährleistet ist, sollten Sie beim Kauf der Teleskopstangen für Katzennetze nicht am falschen Ende sparen und lieber mehrere Stangen kaufen, die besonders stabil sind, als wenn die Konstruktion bereits nach wenigen Wochen vor Überlastung zusammenbricht.

Fazit

Eine Teleskopstange für ein Katzennetz ist eine sehr gute Alternative für andere Montagemethoden für ein Katzennetz. Vor allem dann, wenn das Bohren an den Wänden vom Vermieter untersagt ist. Vor dem Kauf der notwendigen Teleskopstangen für die Montage kommt es aber auf die Details an. Rechnen Sie sich aus, wie viele Stangen Sie benötigen und welche Qualitätsmerkmale diese haben sollten. Die Länge, auf die die Teleskopstangen ausgezogen werden sollen, muss ebenfalls genau definiert sein.

Letzte Aktualisierung am 30.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*